Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Heute Nacht entdeckte eine Besatzung der Polizeiinspektion Dorfen gegen 03:00 Uhr im Rahmen ihrer Streifentätigkeit einen Brand auf einem landwirtschaftlichen Anwesen im Weiler Jaibing.

Zu diesem Zeitpunkt brannten bereits drei Silos. Diese standen kurze Zeit später in Vollbrand.

Das Feuer griff in der Folge auch auf eine angrenzende Scheune über. Ein Traktor, der im Bereich der Scheune geparkt war, wurde ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen.

Durch die alarmierten Kräfte der umliegenden Feuerwehren (B4) konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht und ein Übergreifen der Flammen auf weitere Gebäude verhindert werden.
Alarmiert/im Einsatz waren:
FF Dorfen
FF Eibach
FF Hofkirchen
FF Taufkirchen/Vils
FF Zeilhofen
Feuerwehr-Service-Zentrum Erding
Unterstützungsgruppe Feuerwehr Einsatzleitung
Unterstützungsgruppe Örtliche Einsatzleitung
Kreisbrandinspektion Erding

Verletzt wurde niemand.

Der entstandene Sachschaden kann zum jetzigen Zeitpunkt nicht beziffert werden, dürfte aber im sechsstelligen Eurobereich liegen.

Die Brandursache ist noch unklar, die Ermittlungen laufen.
... Den ganzen Text anzeigenWeniger Anzeigen

Heute Nacht entdeckte eine Besatzung der Polizeiinspektion Dorfen gegen 03:00 Uhr im Rahmen ihrer Streifentätigkeit einen Brand auf einem landwirtschaftlichen Anwesen im Weiler Jaibing.

Zu diesem Zeitpunkt brannten bereits drei Silos. Diese standen kurze Zeit später in Vollbrand.

Das Feuer griff in der Folge auch auf eine angrenzende Scheune über. Ein Traktor, der im Bereich der Scheune geparkt war, wurde ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen.

Durch die alarmierten Kräfte der umliegenden Feuerwehren (B4) konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht und ein Übergreifen der Flammen auf weitere Gebäude verhindert werden.
Alarmiert/im Einsatz waren:
FF Dorfen
FF Eibach
FF Hofkirchen
FF Taufkirchen/Vils
FF Zeilhofen
Feuerwehr-Service-Zentrum Erding
Unterstützungsgruppe Feuerwehr Einsatzleitung
Unterstützungsgruppe Örtliche Einsatzleitung
Kreisbrandinspektion Erding

Verletzt wurde niemand.

Der entstandene Sachschaden kann zum jetzigen Zeitpunkt nicht beziffert werden, dürfte aber im sechsstelligen Eurobereich liegen.

Die Brandursache ist noch unklar, die Ermittlungen laufen.

Wir gratulieren drei neuen Ausbilder/innen im Landkreis!

Elli Ervens (FF Hörlkofen), Robert Stingl (FF Isen, links) und Tim Hoffmann (FF Isen, rechts) haben vom 25. bis 29. Juli 2022 einen 5-tägigen Lehrgang absolviert und gestern erfolgreich die Prüfung zum/zur "Ausbilder/in in der Feuerwehr" abgelegt.

Der Lehrgang wurde im Auftrag der staatlichen Feuerwehrschulen von der IHK München-Westerham abgehalten.

Elli und Tim werden künftig im Landkreis die Atemschutzausbildung betreuen und Robert die Ausbildung der Maschinisten unterstützen.
... Den ganzen Text anzeigenWeniger Anzeigen

Wir gratulieren drei neuen Ausbilder/innen im Landkreis!

Elli Ervens (FF Hörlkofen), Robert Stingl (FF Isen, links) und Tim Hoffmann (FF Isen, rechts) haben vom 25. bis 29. Juli 2022 einen 5-tägigen Lehrgang absolviert und gestern erfolgreich die Prüfung zum/zur Ausbilder/in in der Feuerwehr abgelegt.

Der Lehrgang wurde im Auftrag der staatlichen Feuerwehrschulen von der IHK München-Westerham abgehalten.

Elli und Tim werden künftig im Landkreis die Atemschutzausbildung betreuen und Robert die Ausbildung der Maschinisten unterstützen.

Comment on Facebook

Herzlichen Glückwunsch auch von meiner Seite an die drei Prüflinge. 🚒 🏞 🚒 🏞 🚒

Heute konnten 11 Feuerwehrdienstleistende der FF Langenpreising die Ausbildung zum Truppführer erfolgreich abschließen, welche vom 1. Kdt. Ludwig Denk geleitet wurde. Zum Lehrgangsabschluss war auch Kreisbrandmeister Thomas Metz mit dabei.

Wir gratulieren

- Dakota Elsner
- Johanna Metz
- Franziska Denk
- Attila Atasoy
- Martin Maier
- Marius Ihmt
- Dominic Klapfenberger
- Philipp Hiebinger
- Paul Mittermeier
- Ulrich Nitsche
- Kilian Werner

und wünschen alles Gute für die weitere Feuerwehrlaufbahn!
... Den ganzen Text anzeigenWeniger Anzeigen

Heute konnten 11 Feuerwehrdienstleistende der FF Langenpreising die Ausbildung zum Truppführer erfolgreich abschließen, welche vom 1. Kdt. Ludwig Denk geleitet wurde. Zum Lehrgangsabschluss war auch Kreisbrandmeister Thomas Metz mit dabei.

Wir gratulieren

- Dakota Elsner 
- Johanna Metz 
- Franziska Denk 
- Attila Atasoy
- Martin Maier 
- Marius Ihmt 
- Dominic Klapfenberger  
- Philipp Hiebinger 
- Paul Mittermeier 
- Ulrich Nitsche  
- Kilian Werner 

und wünschen alles Gute für die weitere Feuerwehrlaufbahn!

Comment on Facebook

Gratulation 🍾🎉🎊🎈

Glückwunsch

Das Aus- und Fortbildungsprogramm für das 2. Halbjahr 2022 wurde vor kurzem veröffentlicht. Es bietet wieder eine Vielzahl an interessanten Themen und Veranstaltungen.
Hier der Direktlink:
www.kfv-erding.de/wp-content/uploads/2022/07/Ausbildungsangebot_2-2022.pdf
... Den ganzen Text anzeigenWeniger Anzeigen

Das Aus- und Fortbildungsprogramm für das 2. Halbjahr 2022 wurde vor kurzem veröffentlicht. Es bietet wieder eine Vielzahl an interessanten Themen und Veranstaltungen.
Hier der Direktlink:
https://www.kfv-erding.de/wp-content/uploads/2022/07/Ausbildungsangebot_2-2022.pdf

Das Feuerwehr-Service-Zentrum in Erding sucht baldmöglichst einen Bundesfreiwilligendienstleistenden (M/W/D).

www.kfv-erding.de
... Den ganzen Text anzeigenWeniger Anzeigen

Das Feuerwehr-Service-Zentrum in Erding sucht baldmöglichst einen Bundesfreiwilligendienstleistenden (M/W/D).

www.kfv-erding.de

Was macht eigentlich die Feuerwehr? Ist doch klar - löschen, wenn es brennt.

Aber nicht nur das ist unsere Aufgabe. Neben dem klassischen Feuer oder der Katze auf dem Baum gibt es ein sehr vielfältiges Einsatzspektrum, für das unsere Feuerwehren im Landkreis gut gerüstet sind. So möchten wir Euch Spezialequipment der Feuerwehren vorstellen, an das nicht jeder sofort als Erstes denkt.

Heute die MOBELA:

Die MOBELA 150-D ist eine individuell einsetzbare mobile Sirenenanlage und wird in Wartenberg auf dem Mannschaftstransportwagen mitgeführt. Sie besteht aus einem kompakten, leicht bedienbaren Steuergerät und einem 360° rundum abstrahlenden Kugellautsprechersystem.

Diese Einheit kann bei Katastrophen- oder Großschadenslagen sowohl als mobile Sirenenanlage als auch zur Durchsage von Texten zur Warnung der Bevölkerung eingesetzt werden. Auf Anforderung im Bedarfsfall durch den örtlichen Einsatzleiter oder durch das Landratsamt kommt die „Mobela“ landkreisweit zum Einsatz, dazu ist der MTW als eines von mehreren Fahrzeugen im Warnzug des Landkreises integriert und wird bei Bedarf angefordert.
... Den ganzen Text anzeigenWeniger Anzeigen

Was macht eigentlich die Feuerwehr? Ist doch klar - löschen, wenn es brennt.

Aber nicht nur das ist unsere Aufgabe. Neben dem klassischen Feuer oder der Katze auf dem Baum gibt es ein sehr vielfältiges Einsatzspektrum, für das unsere Feuerwehren im Landkreis gut gerüstet sind. So möchten wir Euch Spezialequipment der Feuerwehren vorstellen, an das nicht jeder sofort als Erstes denkt.

Heute die MOBELA:

Die MOBELA 150-D ist eine individuell einsetzbare mobile Sirenenanlage und wird in Wartenberg auf dem Mannschaftstransportwagen mitgeführt.  Sie besteht aus einem kompakten, leicht bedienbaren Steuergerät und einem 360° rundum abstrahlenden Kugellautsprechersystem.

Diese Einheit kann bei Katastrophen- oder Großschadenslagen sowohl als mobile Sirenenanlage als auch zur Durchsage von Texten zur Warnung der Bevölkerung eingesetzt werden. Auf Anforderung im Bedarfsfall durch den örtlichen Einsatzleiter oder durch das Landratsamt kommt die „Mobela“ landkreisweit zum Einsatz, dazu ist der MTW als eines von mehreren Fahrzeugen im Warnzug des Landkreises integriert und wird bei Bedarf angefordert.Image attachment
mehr anzeigen ...
  • Das Feuerwehr-Service-Zentrum sucht eine/n Bundesfreiwilligen-dienstleistende/n

  • Wetterwarnungen

    Wetterwarnungen für Erding
  • Termine

    1. 17. Mai 2023 - 21. Mai 2023

      150-jähriges Gründungsfest FF Fraunberg

    2. 15. Juni 2023 - 19. Juni 2023

      150-jähriges Gründungsfest FF St. Wolfgang

    3. 30. Juni 2023 - 2. Juli 2023

      150-jähriges Gründungsfest FF Taufkirchen

    4. 3. August 2023 - 7. August 2023

      150-jähriges Gründungsfest der FF Eitting

    5. 26. Juni 2024 - 30. Juni 2024

      150-jährges Gründungsfest FF Berglern